- intuitive energetische Massage

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Leistungen allgemein

Die angebotenen Massagen dienen ausschließlich dem Wohlbefinden und der Entspannung. Die Massagen stellen keine Therapie dar und können und wollen auch keinen Ersatz für den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker sein. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen abgegeben. 

Ich weise darauf hin, dass ich keine erotischen Massagen anbiete. Sexuelle Anspielungen führen zum sofortigen Ende der Massage.

2. Kontraindikationen

Meine Massagen sind für Schwangere nicht geeignet. 

Bei folgenden Krankheiten rate ich dringend von einer Massage ab: 

· Schwere Erkältungen oder sonstige virale Erkrankungen
· Schwere Herzerkrankungen
· Frische Operationen
· Akute Infektion mit hohem Fieber
· Entzündliche sowie ansteckende Hauterkrankungen

Ebenfalls gibt es Situationen, bei denen Vorsicht geboten ist und Sie allenfalls vorgängig Ihren Arzt kontaktieren sollten:

· Diabetes
· Herzprobleme
· Bluthochdruck

Von einer Massage mit vollem Magen wird abgeraten; ebenso wie von einer Massage unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. 

3. Haftungsausschluss

Sofern trotz fachkundiger Anwendung gesundheitliche Beeinträchtigungen auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass ein Kunde Kontraindikationen verschweigt, ist Kim Wellness von jeder Haftung für etwaige Schäden freigestellt, die aus derlei Beeinträchtigungen resultieren mögen. Gleiches gilt für Schäden, die dadurch entstehen, dass eine Kontraindikation dem Kunden selbst nicht bekannt und für Kim Wellness & Kim's Massage Praxis nicht erkennbar war. 

4. Verspätung/Terminstornierung

Kunden werden um Pünktlichkeit gebeten. 

Sollte ein Termin einmal nicht eingehalten werden können, wird darum gebeten, diesen so bald wie möglich telefonisch oder per E-Mail abzusagen oder einen Ersatztermin zu vereinbaren. 

Kim Wellness & Kim's Massage Praxis Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB). Stand 24. Februar 2014 - aktualisiert 14.11.2015. 
Kim Wellness & Kim's Massage Praxis behält sich Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.